0R1A1450.jpg0R1A1450.jpg
lmn_11739.jpg
0R1A1450.jpg
lmn_11739.jpg
lmn_11740.jpg
lmn_11742.jpg
lmn_11743.jpg
lmn_11741.jpg
lmn_11744.jpg

NOIR

[ed_02_noir]

Six photographs. Limited edition of twenty-five copies.

[01] Anon.: Mickey Cohen at Sands Hotel, Chicago, USA 1958

[02] Anon.: Pat Novak, sentenced for kidnapping a baby. Chicago, USA 1943

[03] Anon.: Kathleen, Jeanie,Varina Williams escaped from fire, Chicago, USA 1963

[04] Anon.: Ex-policeman charged with robbery, Chicago, USA 1960

[05] Anon.: Helen Roth as a witness to her husbands murder case, Chicago Criminal Court, USA 1958

[06] Anon.: Walter J. Woods, aged 16, recaptured after his jail escape, Chicago, USA 1960

  

Seit es Radios in Autos gibt, sind Reporter oft schneller am Tatort als die Polizei. Sie beherrschen die Szene bis die Blitze ihrer Kameras erloschen sind und die Cops ihre Arbeit machen können. ›Naked City‹ heißt ein 1945 erschienener Fotoband von Weegee. Es ist diese Welt aus Gewalt, Desastern und Vergnügen, die die amerikanische Pressefotografie nachhaltig prägt. Tag für Tag liefert ein Heer von Fotografen ihre Ausbeute an die Millionenblätter der großen Metropolen, Rohmaterial für die ›spot news‹. »It’s about action, about getting in and getting the shot, capturing the thing.« Niemand erwartet perfekte Fotos. »Photographen weren’t seen to be making journalism, just gathering facts.« Alle nutzen die gleiche Kamera. Obwohl für jede Aufnahme ein neuer Film nötig ist und man den synchronen Blitz weder justieren noch abstellen kann, bleibt die ›Speed Graphic‹ über Jahrzehnte konkurrenzlos. Die grellen Blitze und das Dunkel der Nacht mischen zu einem Hell-Dunkel, das zur Ästhektik des ›Film Noir‹ passt, den amerikanischen Kriminalfilmen der 1940er und 1950er Jahre, zu Filmen wie Billy Wilders ›Double Indemnity‹ oder Raoul Walshs ›Drive by Night‹.

  

Die Limited Edition Prints werden in Berlin auf archivbeständigem, feinem Baumwollbüttenpapier hergestellt und unter säurefreiem Passepartout [in Museums-Qualität] montiert. Unter Galeriebedingungen bleiben sie mindestens 50 Jahre lichtecht und farbtreu. Jeder unserer Prints ist rückseitig mit einem dafür entworfenen Bose Prints limited edition Stempel authentifiziert.

Die Kollektion erscheint in einer Auflage von 25 Exemplaren. Das Set bestehend aus 6 Fine-Art-Prints wird in einer handgefertigten Kartonage verkauft. Rahmenformat: 30cm x 40cm



Preis: 500,00 €

Preloader